News

Entwicklung ICE-City West – Inspiration, Impulse, erste Ideen

Veranstaltung bietet Interessierten ersten Einstieg in das Vorhaben ICE-City West

Es war ein Anfang, eine Annäherung an ein besonderes Areal im Herzen Erfurts: Am Dienstag, 29. September 2020, luden Landeshauptstadt Erfurt und LEG Thüringen zur Auftaktveranstaltung hinsichtlich der Entwicklung der ICE-City West. Diese Fläche hat viel Potenzial: Direkt am Erfurter Hauptbahnhof gelegen, bietet sie viele Chancen, einen wichtigen Bereich der Innenstadt aufzuwerten. Auf dem Areal stehen die ehemaligen Königlichen Bahnhallen – Denkmale, die einem künftigen Quartier einen unverwechselbaren Charakter aus Alt und Neu verleihen können. Noch sind die Flächen im Eigentum der Krieger-Gruppe mit Sitz in Berlin, aber die LEG hat mit dem Unternehmen bereits einen Kaufvertrag geschlossen. Tritt er in Kraft, soll das Gelände mit neuem Leben erfüllt werden. In der Zwischenzeit gilt es, unter Beteiligung der Bevölkerung Ideen für neue Nutzungen zu sammeln.

Dem diente die Veranstaltung am 29. September: Nachmittags führten Vertreter der Landeshauptstadt Erfurt und LEG, 60 Interessierte über das Areal. Sie erläuterten Geschichte und Perspektiven des Geländes. Denkmalgeschützte Hallen sowie die historische Tankstelle konnten in Augenschein genommen werden. Gegen Abend luden Landeshauptstadt Erfurt und LEG ins COMCENTER Brühl zu einer Veranstaltung, die auch via Livestream von der Öffentlichkeit verfolgt wurde. Interessierte konnten sich mit Fragen und Anmerkungen in das Geschehen einschalten. Eingangs präsentierte Prof. Burkhard Pahl von der Universität Leipzig studentische Entwürfe für das Areal, welche erste Anregungen für die künftige Neubelebung darstellen. Anschließend diskutierten Prof. Pahl, LEG-Geschäftsführerin Sabine Wosche sowie Stadtplanungsamtsleiter Paul Börsch und Dr. Mark Escherich über Bedingungen und Potenziale dieses spannenden Vorhabens.

Sie haben die Podiumsdiskussion verpasst? Hier geht’s zur Aufzeichnung: https://www.youtube.com/watch?v=XWNyHbtTIDA

Ihr Ansprechpartner

Alexander Bischler
Abteilungsleiter

Abteilung
Immobilien

LEG Thüringen
Mainzerhofstraße 12, 99084 Erfurt

0361 5603-560
E-Mail schreiben