News

Erster Hotelbau in der ICE-City öffnet Tore für seine Gäste

Der erste Baustein in der ICE-City steht, und die Neueröffnung wurde Anfang Dezember mit einer zünftigen Einweihungsparty gefeiert. Das prizeotel Erfurt-City liegt in unmittelbarer Nähe des Erfurter Hauptbahnhofes und des neuen ICE-Knotens und profitiert so künftig von der einzigartigen Lagegunst dieses Standortes. Mit der Eröffnung des Erfurter Hauses pünktlich zur Zeit des Weihnachtsmarktes konnte bereits in den ersten Tagen eine erfreuliche Gästeresonanz erzielt werden. Über 208 Zimmer verfügt das Haus, die Investitionssumme beträgt circa 16 Millionen Euro. Das Gebäude wurde von der May-Gruppe aus Itzehoe errichtet. Besonderheit aller Hotels der jungen Hotel-Kette prizeotel, die als Betreiber fungiert, ist das kreative, moderne Design, für das Karim Rashid, der in Branchenkreisen als „Popstar der Designwelt“ gilt, verantwortlich zeichnet. Für prizeotel ist das Erfurter Haus das fünfte realisierte Hotelprojekt, 16 weitere Hotels an verschiedensten Standorten sind jedoch bereits im Bau.

In Erfurt ist mit der jetzt erfolgten Hoteleröffnung eine wichtige Etappe bei der Entwicklung der ICE-City erreicht. Das Hotel in der Kurt-Schumacher-Straße ist der erste sichtbare Entwicklungsschritt bei dem langfristig angelegten Großprojekt. Die Landesgesellschaft entwickelt gemeinsam mit der Stadt Erfurt ein insgesamt rund 30 Hektar großes Areal am Hauptbahnhof zu einem neuen Stadtquartier. Weitere Vorhaben stehen bevor: So läuft noch bis zum 18. Dezember 2019 der Realisierungswettbewerb für den Tower West mit integrierten Ideenteil für den Tower Ost. Beide Tower sollen die Landmarken der ICE-City Erfurt darstellen. Hierfür konnte die LEG die Zech Group als Investor und als zukünftigen Hotelbetreiber für den Tower West Atlantic Hotels  gewinnen. Weitere Projekte sind der geplante Bau eines benachbarten Parkhauses sowie des Promenadendecks, das die beiden Teile der ICE-City verbinden wird.

Bildquelle: www.prizeotel.com 

Your contact

Alexander Bischler
Head of department

Department
Real Estate

State Development Corporation of Thuringia
Mainzerhofstraße 12, 99084 Erfurt

0361 5603-208 
Send email